Ein literarisches Forschungsprojekt über die Unberechenbarkeit des Eros

Barbara Deisenberger

28.11.2018 – 19:00 in der Buchhandlung OrtnerBücher

Barbara Deissenberger liest aus ihrem Roman „Malika“

Musikalische Begleitung durch Reinhard Malicek – Wiener Dialektmusik

Für den Musikbeitrag kreist ein Hut